Aktuelles

FLL 2016

Ein spannender Wettkampftag ging am Samstag, den 19. November, gegen 17 Uhr mit der großen Siegerehrung zu Ende. Zum fünften Mal fand an unserer Schule die Regionalausscheidung zu First Lego League statt. Das Motto war in diesem Jahr „Animal Allies“. Dabei ging es um die Beziehung zwischen Mensch und Tier. Elf Teams aus Borken, Ahaus, Moers, Remscheid, Dorsten, Herten und Ratingen traten in vier Disziplinen gegeneinander an: Robot-Game, Robot-Design, Teamwork und Forschungsprojekt. Im der Kategorie Robot-Game ging es darum, die Lego-Mindstorm Roboter gegeneinander einen Parcour bestreiten zu lassen. Das Aussehen, die Funktionalität und die Programmierung der Roboter wurden im Bereich Robot-Design bewertet. Um die konstruktive Zusammenarbeit ging es im Bereich Teamwork. Beim Forschungsprojekt untersuchten die Teams, was erreicht werden kann, wenn Mensch und Tier miteinander interagieren. Es wurde mit Experten gesprochen und neue Ideen entwickelt. Die Forschungsergebnisse mussten in einer Präsentation der Jury überzeugend vermittelt werden.
In allen Bereichen gab es einen Pokal für den ersten Platz. Zusätzlich wurden für jedes Team die Punkte aus allen Bereichen zusammengezählt um den Gesamtsieger zu ermitteln. Den ersten Platz in der Gesamtwertung konnte sich das Team „maniac robofreaks“ vom Städtischen Gymnasium Herten sichern. Unsere Schule war mit zwei Teams vertreten. Das Team „Lamarama“ schaffte einen ersten Platz im Bereich Forschungsprojekt. Die Mädchen vom Team „LOL-League of Legos“ holten sich den Pokal in der Disziplin Robot-Game und erzielten in der Gesamtwertung den zweiten Platz. Das bedeutet weitere spannende Tage, denn sie fahren, ebenso wie die Hertener, am 22. Januar 2017 nach Aachen zu Semi-Finale. Ursula Lensen, die auch die Gesamtleitung hatte, war mit der Leistung ihrer Teams sehr zu frieden. 
Zum Team „LOL-League of Legos“ gehören: Hanna Haselhoff, Josefine Riski, Merle Schleking, Agata Kotzian, Eva Grotendorst, Emily Vering (alle Klasse 10a).
Das Team „Lamarama“ besteht aus: Madita Klinger, Sarah Fell, Lea Bloch (alle Klasse 9a), Katharina Messing (Kl. 9b), Yvonne Selting (Kl. 10a).

Herzlichen Glückwunsch!
 

Hier gibt es einen kleinen Filmbeitrag von Borio TV:

http://www.borio.tv/aktuelles/borken/schueler-roboter-wettbewerb-first-lego-league_38447

 

Und hier die Ergebnisse des Regionalwettbewerbs:
http://et.hands-on-technology.de/index.php?id=22&tx_hotet_hotetergebnisse%5Btournament%5D=253